Parque Marechal Carmona – spielzeit in Cascais

Parque Marechal Carmona in Cascais ist einer der kinderfreundlichsten Parks, die ich jemals gesehen habe. Es scheint, als ob alles hier für Kinder eingerichtet wurde.

Parque Marechal Carmona - ingang

Der Park hat eine charmante, aber gleichzeitig auch abenteuerliche Ausstrahlung wegen der vielen Hühner und Hähne, die herumlaufen, und den Steinbrücken und (schmalen) Pfaden, die man im ganzen Park findet.

Sowohl Kinder wie auch Eltern werden sich hier bestens amüsieren, denn es gibt nicht nur viele Einrichtungen für die Kinder, auch an die Eltern wurde gedacht.

Neben den Bänken bei den Spielplätzen stehen Strandstühle auf der Sonnenwiese, in denen man das Wetter genießen kann, während das Kind auf einem der Spielplätze ist.

Parque Marechal Carmona - zonneweiden

Spielplätze

Parque Marechal Carmona hat zwei Spielplätze. Ein Spielplatz ist für Kinder zwischen 1- 8 Jahren. Ein Stückchen weiter ist der Spielplatz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren.

Parque Marechal Carmona - kinderspeeltuin

Der Spielplatz für kleinere Kinder hat auch Spielgeräte für diese Altersgruppe. Alle Spielgeräte sind etwas kleiner und der Untergrund vom Spielplatz ist sandig.

Der Spielplatz für die älteren Kinder hat etwas mehr Herausforderungen und Gummifliesen als Boden, was günstig ist, denn es gibt viele Geräte auf denen man klettern und kraxeln kann.

Parque Marechal Carmona - grotere speeltuin

Von der Sonnenwiese und den Strand Stühlen aus hat man beide Spielplätze gut im Blick.

Parque Marechal Carmona - zonneweiden en wc gebouw

Teich, Strand und Picknick

Die Sonnenwiese und die Spielplätze sind toll, aber der Park hat noch mehr zu bieten. An der östlichen Seite gibt es einen Teich. Dieser Teich wird nicht nur von Ente bewohnt, sondern auch Schildkröten werden hier regelmäßig gesehen.

Parque Marechal Carmona - vijver en quiosk

In der Nähe des Teiches befindet sich ein Café, bei dem man einen Snack oder etwas zu trinken holen kann. Auch das Café ist auf Kinder vorbereitet. Zusätzlich zu der Rampe für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen gibt es auch genug Kinderstühle.

Parque Marchal Carmon - strandje

Wenn man von der Sonnenwiese in Richtung des Hafens läuft, dann findet man in der Nähe des Museu Condes de Castro Guimarães einen malerischen kleinen Strand. Der Strand ist nur über die Av. Rei Humberto II de Itália zu erreichen.

Parque Marechal Carmona - picknick

Vor dem Museu Condes de Castro befinden sich unter den Tannenbäumen ein paar Picknicktafel. Hier kann man wunderbar sein selbst mitgebrachtes Mittagessen aufessen.

Parque Marechal Carmona - kinderbibliotheek

Auch findet man im Park eine Bibliothek für Erwachsene und Kinder. Samstags findet ein biologischer Markt statt, bei dem man super leckere Früchte, Marmeladen, Gemüse und andere Köstlichkeiten kaufen kann.

Clube dos Cascalitos – Kind-Eltern Spielort

Auf der Sonnenwiese neben den Toiletten gibt es einen Indoor Kinderspielplatz: Clube dos Cascalitos. Dieser Ort ist speziell dafür gedacht, dass Kinder zusammen mit ihren Eltern spielen können. Das ist vor allem ideal, wenn das Wetter nicht so mitspielt. In diesem Indoorspielplatz gibt es alles: Küchen, Bücher (auf Portugiesisch und Englisch), Spiele, Bausteine usw.

Parque MArechal Carremona - Clube dos Cascalitos

Die Philosophie des Clube dos Cascalitos ist, dass Kinder und Eltern miteinander spielen, und dass es wichtig ist, um zusammen Zeit zu verbringen. Es gibt eine Aufsicht, aber es ist nicht die Absicht, dass die Kinder dort alleine gelassen werden.

Clube dos Cascalitos ist für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren und sie sind von 09:00 – 17:00 Uhr geöffnet (im Sommer bis 18:00 Uhr).

Sport für Erwachsene

Will man während der Ferien etwas an der Kondition arbeiten, dann geht das auch in diesem Park. Man kann Runden durch den Park laufen, aber es gibt auch Sportgeräte, an denen man Arme, Bauch und Beine trainieren kann. Das Trainingsfeld findet man hinter dem Teich mit dem Café.

Parque Marechal Carmona - fitness voor wolwassenen

Vor allem rund Sonnenuntergang sieht man immer mehr Portugiesen, die in diesem Park joggen gehen.
Ist der Park zu klein für einen, dann kann man eine längere Strecke zum Boca do Inferno joggen. Die Strecke entlang des Hafens ist (nur für den Hinweg) ungefähr anderthalb Kilometer.

Dieser Park ist der Beweis, dass Cascais mehr ist als nur ein luxuriöser Ferien- und Badeort.

Wo findet man Parque Marechal Carmona

Der Park liegt in Cascais.
Bei dem Park gibt es einen großen Parkplatz. Für maximal €8 kann man hier den ganzen Tag stehen.
Von hier sind es ungefähr 10 Minuten Fußweg bis zum Zentrum.

Adresse: Praceta Domingos D’Avilez Av. da República, Cascais
Öffnungszeiten: 08:30 – 17:00 Uhr (Winter) und 08:30 – 18:00 Uhr (Sommer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu verhindern. Lesen Sie hier, wie Ihre Reaktionsdaten verarbeitet werden.