Pasen in Lissabon – traditionelles Essen

Semana Santa ist eine wichtige Woche für die Katholiken in Portugal. In vielen Städten finden Osterprozessionen statt, wovon man auch ein paar in Lissabon finden kann.

Vor allem im Norden von Portugal, wie besonders in Braga, wird Ostern groß gefeiert.

Ostern in Óbidos

Auch etwas näher zu Lissabon, wie in Óbidos, gehen die Einwohner am Karfreitag zum „Begräbnis von Jesus“.
Diese Szene wird nachgespielt mit einem Jesus, der mit Trauermusik im Hintergrund auf einer Bahre durch die Straßen getragen wird.

Um genau halb zehn am abends werden alle Straßenlichter ausgeschaltet. Menschen kommen anschließend mit Fackeln auf die Straßen und dann beginnt die Prozession. Erst kommen die Römer, danach die Männer in schwarzen Umhängen und am Ende die Mädchen mit Engelsflügeln.

Es ist sehr beeindrucken, dies einmal mit zu erleben.

Traditionelles Essen zu Ostern

Während man in Deutschland am ersten oder zweiten Ostertag häufig ein Osterfrühstück oder einen Osterbrunch hat, beginnen die Portugiesen schon am Karfreitag mit traditionellen Oster Mahlzeiten.

Häufig wird am Karfreitag Bacalhau zubereitet. Sowie in den meisten katholischen Ländern wird am Karfreitag ein traditionelles Rezept gemacht und was ist in Portugal schon traditioneller wie der Bacalhau?

Am Ostersonntag wird häufig (geschmortes) Lamm gegessen und ein Folar – ein traditionelles Osterbrot – gebacken.

Folar – Portugiesisches Osterbrot

Folar ist ein traditionelles Osterbrot mit einem Ei in der Mitte. Folar wurde laut der Tradition beim letzten Abendmahl von Jesus gegessen.

Das Rezept hängt ab von der Region, in der man das Folar kauft. Vor allem im Süden Portugals ist es ein süßes Brot mit Zimt, geschmolzener Butter und Karamell.

In Lissabon und der Umgebung habe ich bisher nur herzhafte Varianten finden können.

Ostereier

Will man etwas Süßes zu Ostern? Die traditionellen Ostereier wie wir sie kennen sind nur schwer zu finden und außerdem auch recht teuer.

Was man aber überall in den Supermärkten findet sind die Amêndoa Tipo Francês: Mandeln umgeben mit farbigem Zuckerguss.

Pasen - Amêndoa Tipo Francês

Sie können mit einer ganzen Mandel gefüllt sein, aber man findet sie auch mit Schokolade. Die Eier der Marke Vieira sind unsere Favoriten!

Pass auf: am Karfreitag und am Ostersonntag sind viele Geschäfte und Museen geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu verhindern. Lesen Sie hier, wie Ihre Reaktionsdaten verarbeitet werden.