Museu Nacional dos Coches – Schönste Versammlung von Kutschen in Lissabon

Man sollte meinen, dass der Elevador de Santa Justa, Castelo de São Jorge oder Ascensor da Bica die am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten in Lissabon sind. Das stimmt aber nicht ganz, denn das ist das Kutschenmuseum, Museu Nacional dos Coches.
Museu Nacional dos Coches koets koningin
Wenn man das Museum besucht, dann versteht man auch sofort, warum dieser Ort so beliebt ist.

Wunderschöne Kutschen aus der ganzen Welt

Museu Nacional dos Coches besitzt eine besondere Versammlung der schönsten Kutschen der Welt. Beim Eintreten in die Halle (man könnte auch „Hangar“ sagen, dass wäre eine prima Beschreibung), in der alle Kutschen stehen, kriegt man ein surrealistisches Gefühl. Es stehen hier so viele wunderschön bemalte Fahrzeuge aus dem 16. Bis 19. Jahrhundert ausgestellt.

Museu Nacional dos Coches met kinderen
Die älteste Kutsche kommt aus dem Jahre 1500 und es ist eine von nur zwei Kutschen in der ganzen Welt, die aus dieser Zeit noch übrig geblieben sind (die andere Kutsche steht in Moskau). Die meisten Kutschen, die ausgestellt sind, stammen aus dem königlichen Haus von Portugal. Aber man sieht auch Staats- und Umzugs-Kutschen aus Italien, Frankreich, Österreich und Spanien.

Außerdem gibt es Kutschen von der Kirche und anderen Geistlichen, aus dem Privateigentum von Adligen, Limousinen und Kinderkutschen. Am Ende der Halle stehen zum Schluss auch noch Postkutschen.
Museu Nacional dos Coches postkoets

Es gibt nicht nur Kutschen zu sehen, sondern auch verwandte Gegenstände, wie zum Beispiel Rüstungen, Lampen, Peitschen und Sattel.

Museu Nacional dos Coches koninklijk

Umzug des Museums

1905 wurde das Museu Nacional dos Coches in der ehemaligen königlichen Manege eröffnet. Die Manege gehörte zum Palacio Belém, das auf den Versuch der Königin Amélia hin zum Museu Nacional dos Coches umgebaut wurde. In der ehemaligen königlichen Manege stehen noch immer viele Kutschen, aber die schönsten und besonderen Gegenstände stehen im Museum.

Museu Nacional dos Coches adelkoets
Man kann ein Kombinationsticket kaufen, will man beide Orte besuchen. Palacio Belém befindet sich an der gegenüberliegenden Seite des Wegs, man ist also sofort dort!

Reisebusse auf dem Parkplatz

Wir gingen mit unseren zwei Töchtern (1 und 4 Jahre alt) morgens an einem Wochentag zum Museum, mit dem Auto. Das Museum hat einen kleinen Parkplatz, aber der steht meistens voll mit Reisebussen.

Museu Nacional dos Coches overzicht 1
Als wir dort waren, trafen wir nur eine Schulklasse an, und keine Busse mit Touristen. Es war auch sehr still im Museum, aber uns wurde erzählt, dass das mehr eine Ausnahme war.
Museu Nacional dos Coches - moskoukoets

Kombinieren mit Belém

Museu Nacional dos Coches befindet sich zwischen historischen Gebäuden in Belém. Torre de Belém, Padrão dos Descobrimentos, Mosteiro dos Jerónimos und MAAT befinden sich alle im Laufabstand. Auch verschiedene (bei uns sehr beliebte) Essensgelegenheiten sind nicht weit entfernt, wie zum Beispiel das Pastéis de Belém, Gelato Davvero und um die Ecke beim Museum findet man eine Geschäftsstelle des Santini und das tolle Restaurant Rui dos Pregos.

Wo findet man das Museu Nacional dos Coches

Adresse: Avenida da Índia 136, Belém
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr | Montag geschlossen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu verhindern. Lesen Sie hier, wie Ihre Reaktionsdaten verarbeitet werden.