Museen in Lissabon


Lissabon hat eine Menge Museen, die ein Besuch während des Städtetrip wert sind. Wir haben die Interessantesten herausgesucht.




Museu Nacional de Arte Antiga – Kunstmuseum

Uitzicht op Lissabon bij Restaurante Ponto Final

Das Museu Nacional de Arte Antiga, das Nationalmuseum für Alte Kunst, ist das wichtigste Kunstmuseum in Portugal. Wegen seiner Kollektion, ist es auch ein wichtiges Museum in Europa. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Palast und einem alten Kloster. Die Museumskollektion, die hauptsächlich aus dem Mittelalter bis zum frühen…

Weiter lesen

Palácio Nacional da Pena – märchenschlosses

Palácio da Pena in Sintra

An der Spitze des Berges Monte da Pena liegt das Traumschloss von Sintra, der Höhepunkt der romantischen und königlichen Atmosphäre. Palácio Nacional da Pena besteht aus vielen Türmen und Farben, wodurch es die Ausstrahlung eines Märchenschlosses kriegt. Bei einem Besuch an Sintra muss man auch den Palácio Nacional da Pena…

Weiter lesen

Convento do Carmo – eine fotogene Ruine

Convento do Carmo in Lissabon

Mitten in der Stadt Lissabon, auf der Grenze zwischen Chiado und Bairro Alto, befindet sich das Convento do Carmo, ein Carmo Kloster. Diese imposante Ruine lässt vor allem die Spuren des Erdbebens von 1755 sehen. Aber es gibt noch mehr. Zuerst könnte man denken, dass das Convento do Carmo als…

Weiter lesen

Mosteiro dos Jerónimos -eindrucksvoll Kloster

Mosteiro dos Jerónimos (Hieronymus-Kloster) wurde wahrscheinlich als Dank für die erfolgreiche Reise nach Indien von Vasco da Gama gebaut. Die Entdeckung des Seeweges sorgte dafür, dass König Manuel I im 16. Jahrhundert der reichste Monarch von Europa wurde. Baustil Mosteiro dos Jerónimos wurde aus Kalksteinen erbaut und man findet tolle…

Weiter lesen

Torre de Belém – eingangstor nach Lissabon

Torre de Belém Lissabon

Torre de Belém wurde zwischen 1515 und 1521 erbaut nach einem Entwurf des militärischen Architekten Francisco de Arruda, die bereits vorher militärische Festungen in den portugiesischen Besitzungen in Marokko erbaut hatte. Seit Beginn des 16. Jahrhunderts war der Torre de Belém der Ausgangspunkt für viele Handels- und Entdeckungsreisen, die von…

Weiter lesen

Padrão dos Descobrimentos – hommage an die Entdecker

Padrão dos Descobrimentos Lissabon

Das Monument Padrão dos Descobrimentos wurde 1960 erbaut zum 500. Todestag von Hendrik dem Seefahrer, dem Inspirator der portugiesischen Entdeckungsreisen. Das Monument ist eine Hommage an alle portugiesischen Entdeckern des 15. Und 16. Jahrhunderts, als Portugal eine echte Weltmacht war. Berühmte Portugiesen Das Monument ist 52 Meter hoch und 33…

Weiter lesen

MAAT – Museum of Art, Architecture and Technology

MAAT - Museum of Art, Architecture and Technology in Lissabon

Das Museum MAAT, das für Museum of Art, Architecture and Technology steht, wurde im Herbst 2016 eröffnet und ist damit einer der neueste Museen in Lissabon. Jüngstes Mitglied am Ufer des Tejo Schon seit ein paar Jahren wird hart daran gearbeitet, das Ufer des Tejos etwas attraktiver zu gestalten. Mit…

Weiter lesen

Arco do Triunfo da Rua Augusta

Arco voorkant hoog

Arco do Triunfo da Rua Augusta ist der Zugang zum Stadtviertel Baixa, mit der Hauptstraße Rua Augusta. Der Triumphbogen ist nach dem Erdbeben von 1755 erbaut, das einen großen Teil von Lissabon, und besonders Baixa verwüstet hat. Der Bogen stützt sich auf sechs Korinthische Säulen. Auf und um den Bogen…

Weiter lesen

Hospital de Bonecas – das Puppenkrankenhaus von Lissabon

Deine Puppe ist krank, und jetzt? In Lissabon gehen die Menschen schon generationenlang zum Puppendoktor im Puppenkrankenhaus: Hospital de Bonecas, mitten im Zentrum. Das Puppenkrankenhaus besteht seit 1830 und hat im Laufe der Jahre alle Arten von Puppen gesund gemacht. Der Puppendoktor begreift wie kein anderer die Beziehung zwischen einer…

Weiter lesen