Eléctrico 24 – Willkommen zurück!

Seit April 2018 ist die Straßenbahn, oder auch Elétrico 24, nach 23 Jahren wieder Teil des Straßenbildes von Lissabon – genau wie die Elétrico 28 wird die Fahrt in einer der charakteristischen gelben Straßenbahnen ausgeführt.

tram24 halte jardim amoreiras

Auf der Strecke heißt die Bahn 24E, wobei das „E“ für Elétrico steht, das portugiesische Wort für Straßenbahn. Man sieht auch häufig das Wort Eléctrico, also mit einem „c“ dabei. Das ist der alte Name der Bahnen. Seit ein paar Jahren ist die Grammatik in Portugal angepasst an das Brasilianische Portugiesisch, worin das „c“ weggelassen wird an den Stellen, in denen es auch nicht ausgesprochen wird. Darum heißen die Bahnen seit einiger Zeit offiziell Elétrico.

Abbau der Straßenbahnlinien

Bis 1960 fuhren noch viele Straßenbahnen durch Lissabon, aber nach 1960 wurden die Linien langsam abgebaut.
Die Gründe hierfür waren die Ausbreitung des Metro Netzwerks und der zunehmende Autoverkehr, der auch das Parken in zweiter Reihe mit sich brachte, wodurch die Bahnen nicht mehr durch die Straßen passen.

Parken in zweiter Reihe

Gäbe es eine Weltmeisterschaft im Parken in zweiter Reihe, dann würde Portugal allgemein, und Lissabon speziell sicherlich gewinnen. Nach ein paar Kampagnen der Regierung wurde es etwas weniger, aber es ist sicherlich noch nicht ganz weg. Man kann es sich kaum vorstellen, aber die Lisboetas parken ihre Autos einfach in zweiter Reihe und legen damit für kurze Zeit den Verkehr lahm.

Heutzutage versucht die Gemeinde immer mehr Autos aus der Innenstadt zu kriegen. Einige Gegenden sind nur für die Anlieger erreichbar.

Tram24 bij jardimprincipereal

Was sieht man auf der Strecke?

Die Anfangs Haltestelle der Elétrico 24 befindet sich am Largo do Camões in Chiado und die Strecke geht bis zur Endhaltestelle Campolide.

Unser Tipp: Kaufe eine Tageskarte (€6,30) (wenn man nicht schon eine Lisboa Card besitzt), dass Du Dich einfach durch Lissabon bewegen kannst. Ansonsten wird es ein teurer Tag: eine Fahrt mit der Straßenbahn kostet €3,70.

Die Straßenbahn fährt entlang ein paar Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Igreja São Roque, Ascensor da Glória (eine der drei Kabelbahnen von Lissabon) und dem Miradouro de São Pedro de Alcântara in Bairro Alto. Danach folgt die Bahn der Rua da Escola Poliécnica in dem Viertel Príncipe Real in Richtung des Largo do Rato.

Tram24 bij jardim amoreiras

An der Rua das Amoreiras beginnt die Elétrico 24 den Anstieg zur Endhaltestelle Campolide, entlang der Mãe d’Água und dem Jardim Amoreiras, am Einkaufszentrum Amoreiras mit Aussichtsplattform mit 360-Grad-Blick. Die Sehenswürdigkeiten, die eine Unterbrechung der Reise sicherlich wert sein.

Es ist nur eine kurze Fahrt von 20 Minuten in eine Richtung – solang natürlich keine Autos in zweiter Reihe geparkt stehen.

Elétrico 24 vs. Elétrico 28

Die weitaus bekanntere Straßenbahn ist die Elétrico 28. Man kann die Bahn 24 und 28 nur insoweit vergleichen, dass sie beide durch die charakteristischen gelben Straßenbahnen ausgeführt werden. Ansonsten fahren die Bahnen unterschiedliche Strecken (sie kreuzen sich auf dem Largo do Camões), und die Elétrico ist weitaus ruhiger.

Tram24 binnenkomst

Die Straßenbahnen sind also nicht vergleichbar. Genauso gut könnte man die Fußballer Cristiano Ronaldo mit Messi vergleichen.

Will man nur die Erfahrung der gelben Straßenbahn, dann sollte man mit der Elétrico 24 fahren, denn dort hat einen Sitzplatz sicher.

Strecke der elétrico 24

Route: Largo do Camões, Largo Trindade Coelho, Ascensor da Glória, Príncipe Real, Rua da Escola Politécnica, Rato, Jardim das Amoreiras, Rua das Amoreiras, Avenida Conselheiro Fernando de Sousa, Campolide.
Dienstregelung: Montag bis Freitag, alle 20 Minuten zwischen 07:00 – 20:00 Uhr | Samstag 07:30 – 19:15 Uhr |Sonntag und Feiertage 10:30 – 18:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu verhindern. Lesen Sie hier, wie Ihre Reaktionsdaten verarbeitet werden.