Fábrica de Queijadas – Recordação de Sintra -hauptli Eferer der besten Queijadas

Direkt unterhalb der Pastelaria Gregorio befindet sich die Fábrica de Queijadas – Recordação de Sintra. Es ist die Fabrik, bei der man sein muss, will man die besten Queijadas probieren.

Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra ingang
Es sind die allerleckersten Queijadas, die man in der Umgebung von Lissabon findet.

Familienbetrieb

1890 hat Gregorio Casimiro Ribeiro die Pastelaria Gregório und Fábrica de Queijadas gegründet. Nach seinem Tod erbte sein einziges Kind Álvaro d’Almeida Ribeiro die Fabrik und die Pastelaria.
1982 starb Álvaro. Er hinterließ seinem ältesten Sohn die Pastelaria, während der jüngste Sohn die Fabrik erbte.

Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra - koekjes
Zusammen haben sie der Fabrik – die damals als Tribut Quijadas do Gregório hieß – einen anderen Namen: Fábrica de Queijadas – Recordação de Sintra (Erinnerung an Sintra).

In der Fabrik wurden nicht nur Queijadas hergestellt, sondern inzwischen auch Kekse und Salame de Chocolate.

Verschiedene Küchlein

Pro Tagen werden mehr als 100 Kilo Kuchen und Kekse gebacken – und das ist ziemlich viel für eine kleine Fabrik mit einer Küchenmaschine.

Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra koekjesmachine

In vielen Bäckereien in der Region kann man die Küchlein der Fabrica de Queijadas kaufen. Es gibt so viele verschiedene Sorten Küchlein, dass man sich nur schwer entscheiden kann, welche aus der Fabrik mitgenommen werden müssen: Bolachas de Chocolate (Schokoladenkekse), Areias (Sand Küchlein), Brôas de Mel (Honigküchlein), Brôas de Limão (Küchlein mit Zitrone) en Biscoitos de Amêndoa (Mandelkekse). Aber sie haben auch herrliches pastéis de nata und nicht zu vergessen die Spezialität aus Sintra: Travesseiros.
Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra koekjes uit de oven
In der Fabrik stehen große Kosten, in denen die Küchlein aufbewahrt werden. Unsere Tochter hatte das Glück, dass sie die Dose mit Gingerbread Man antraf und einen herrlichen Keks daraus nehmen mochte.

Queijadasals Handwerk

Die Queijadas werden mit der Hand hergestellt in der Fabrik. Pro Tag werden an die 200 Stück angefertigt. Die herrlichen Käsekuchen werden in Lissabon und Umgebung verkauft. Dass die Fábrica de Queijadas – Recordação de Sintra die leckersten Queijadas macht, zeigt sich auch an deren Beliebtheit bei den Einheimischen.

Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra kleine queijades
Die Queijadas, die man in der Fabrik kauft, sind dieselben, wie in der Pastelaria Gregorio. Das gilt übrigens auch für alles Leckere, das in der Pastelaria verkauft wird.

Keine Zeit um Sintra zu besuchen?

Gute Neuigkeiten, wenn man keine Zeit hat um nach Sintra zu fahren, aber trotzdem sehr neugierig ist nach den Queijadas der Fabrica de Queijadas. Seit Juni 2018 gibt es einen Stand der Fábrica de Queijadas beim Time-Out Mercado da Ribeira in Lissabon.
Fábrica de Queijadas - Recordação de Sintra rollen koekjes
Fährt man nicht nach Sintra, dann sollte man sicherlich den Stand besuchen, um ein herrliches Käsekuchen probieren zu können.

Wo findet man die Fábrica de Queijadas – Recordação de Sintra

Adresse: Av. D. Francisco d’Almeida nº 31 C/V, Sintra
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 06:00 – 16:30 Uhr |Samstag: 06:00 – 11:30 Uhr |
Sonntag geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu verhindern. Lesen Sie hier, wie Ihre Reaktionsdaten verarbeitet werden.