Einkaufen


Lissabon ist eine schöne Stadt zum Einkaufen. Hier finden Sie unsere Lieblingsgeschäfte.




Livraria Bertrand Chiado – der älteste Buchladen der Welt

Livraria Bertrand Chiado - voorkant

Laut dem Guinness Buch der Rekorde ist Livraria Bertrand Chiado der älteste Buchladen der Welt. Wenn man durch das Viertel Chiado spaziert muss man darum hier sowieso anhalten. Man findet hier nicht nur die neuesten Bestseller (auf portugiesische und englisch), sondern auch zeitlose Klassiker in den hölzernen Bücherregalen. Erfahre unsere…

Weiter lesen

Campo Pequeno – Stierkampf Arena

Campo pequeno - voorgevel

Mitten in der Stadt liegt die Stierkampfarena Campo Pequeno. In Portugal finden immer noch Stierkämpfe statt. Aber dieser Ort ist mehr als nur eine Stierkampfarena. Häufig werden hier auch große Konzerte gegeben. Maurische Fassade Die Fassade ist sehr auffällig mit ihrem neo-Maurischen Stil aus dem 19. Jahrhundert. Es ist aber…

Weiter lesen

Centro Comercial Amoreiras – futuristisches Einkaufszentrum

Centro Comercial Amoreiras - etage

Das erste überdachte Einkaufszentrum von Lissabon, das Centro Comercial Amoreiras, wurde 1985 eröffnet. Das futuristische Gebäude mit seinen drei Türmen ist dadurch auch eines der hässlichsten Gebäude von Lissabon. Der Architekt basierte den Entwurf auf das Brasilianische Konzept von Einkaufszentren: viele kleine Eingänge, wodurch man einfach hineinkommt. Jeder hat natürlich…

Weiter lesen

Vidal Tecidos – Stoffladen in Estrela

Vidal fabricas portugese stoffen

Der Stoffladen Vidal Tecidos oder Vidal Fabricas ist kein Laden, der oben auf der Liste bei einem Städtetrip nach Lissabon steht. Aber ist man ein Liebhaber von schönen Stoffen und kann man mit einer Nähmaschine umgehen, dann lohnt sich ein Besuch bei diesem Stoffladen. So viel Stoffe, die Auswahl ist…

Weiter lesen

Bolo do Rei – Weihnachtstradition in Lissabon

bolo do rei

Wenn man rund die Weihnachtsfeiertage in Lissabon ist, dann es auffallen: in der durchschnittlichen portugiesischen Familie ist das Weihnachtsfest nicht komplett ohne einen Bolo do Rei auf dem Tisch. Der Bolo do Rei, ein traditioneller portugiesischer Kuchen, hat seinen Ursprung im Französischen, galette des rois. Im 19. Jahrhundert backte die…

Weiter lesen

Solar Antiques – philosophie und Azulejos

Solar ingang

Solar Antiques beschreibt sich selbst als das älteste und größte Antikgeschäft von Portugal und als weltweit größter Vertrieb von antiken Azulejos (portugiesischen Fliesen). Wenn man das Geschäft betritt, dann versteht man sofort, warum sie dort die besten Azulejos verkaufen. Der Laden ist eine große Ausstellung der schönsten, ältesten und außergewöhnlichsten…

Weiter lesen

Lisbon Duck Store – was ein nettes Quak

Lisbon duckstore ingang

Man besucht Lissabon natürlich wegen den alten Gebäuden, der Atmosphäre der Stadt und den freundlichen Menschen. Und auch wegen des leckeren Essens, den tollen Weinen und anderen vortrefflichen nationalen Schnäpsen. Aber dann trifft man plötzlich auf einen sehr fröhlichen Laden: Lisbon Duck Store. Das Konzept ist zwar nicht komplett unbekannt,…

Weiter lesen

Embaixada – alternativ shoppen

Embaixada achteringang

Kommt man nach Lissabon zum Shoppen, dann darf man Embaixada nicht verpassen. Momentan wird dieses schöne Gebäude als Concept Store mit vielen (Pop-Up) Geschäften genutzt, aber laut den Einheimischen ist es ein guter Ort um unbekannte Marken zu entdecken. Embaixada Concept store Früher war Embaixada ein alter Palast, Palacete Ribeiro…

Weiter lesen

Creme de Pastel de Nata – likör ohne Biss

Fles creme de Pastel de Nata

Während eines Einkaufs in der Gegend von Sintra fiel mein Blick auf eine schöne Verpackung eines Licor 35 Creme de Pastel de Nata. Flüssige Pastéis de Nata!? Das müssen wir probieren! An unserem großen Pastéis de Nata Test kann man schon erkennen, dass wir Pastéis de Nata sehr lecker finden…

Weiter lesen

Confeitaria Cistér – klirrende Kaffeetassen

Cister - cafe

Wenn ich saubere Kaffeetassen aufräume, dann erinnert mich das Geräusch von aneinander klirrenden Tassen an eine echte altertümliche Pastelaria. Ich habe schon viele Pastelarias besucht und kriege immer ein sentimentales Gefühl, wenn ich das Geräusch von klirrenden Kaffeetassen höre. Beim Eintreten in die Confeitaria Cistér war dies das erste vertraute…

Weiter lesen

A Vida Portuguesa – klassisch portugiesische Produkte

A Vida Portugesa Stellingen

Nicht nur Lissabon erlebt eine zweite Jugend, auch portugiesische Produkte erscheinen wieder wie „neu“ auf den Markt. A Vida Portuguesa passt hier ganz und gar rein. Hier werden Produkte von früher verkauft. Retro oder New Vintage Nicht nur die Einrichtung des Ladens ist gut, es ist auch ein Genuss um…

Weiter lesen

Caza das Vellas Loreto – Lissabons ältestes Geschäft

Caza das Vellas - magazijn

Das Kerzengeschäft Caza das Vellas Loreto ist eines der ältesten Geschäfte in Lissabon. Kleiner Laden, enormes Lager Das Geschäft wurde 1789 eröffnet und das Äußeren des Ladens hat sich seit der Eröffnung wenig verändert. Das Kerzengeschäft ist schon seit sieben Generationen im Besitz von derselben Familie. Wenn man den Laden…

Weiter lesen

Cerâmicas na Linha – authentische Keramik

Ceramicas na Linha - blauwe keramiek

Manchmal entdeckt man ein Geschäft, dass man nur auf eigene Gefahr hin betreten kann. Ein Beispiel davon ist das Keramikgeschäft Cerâmicas na Linha. Bevor ich über die Türschwelle trete, lege ich mich auf einen festen Betrag fest, den ich ausgeben darf. Denn bevor ich es weiß, kann ich mich nicht…

Weiter lesen